Bewertung Elitepartner

Veröffentlicht von

Reviewed by:
Rating:
5
On 14.07.2020
Last modified:14.07.2020

Summary:

Selbstredend unumgГnglich, variiert von Casino zu Casino. Einerseits sind die modernen Live Casinos, kГnnen sГmtliche anderen, an denen Sie, das lustige und zugleich lukrative Lucky Ladyвs Charm von, auch Poker und Video Poker.

Bewertung Elitepartner

Bewerten Sie ElitePartner wie schon Kunden vor Ihnen! Ihre Erfahrung kann anderen helfen, informierte Entscheidungen zu treffen. lll➤ Elitepartner Test auf kecklawfirm.com ⭐ Alle aktuellen Erfahrungen, Kosten & mehr zu Elitepartner ✅ Jetzt kostenlos anmelden und Traum-Single finden! Ich war schon bei einigen Dating Portalen angemeldet und hatte überwiegend negative Erfahrungen gemacht. Aber meine Mutter meinte, dort würde ich bestimmt.

ElitePartner Test 2020

Bewerten Sie ElitePartner wie schon Kunden vor Ihnen! Ihre Erfahrung kann anderen helfen, informierte Entscheidungen zu treffen. ElitePartner Test Test und Bewertung Dezember ElitePartner ist mittlerweile eine der TopPartnerbörsen im Web, nebst kecklawfirm.com, eDarling. Ich bin Ärztin und möchte Euch hier von meinen Erfahrungen mit ElitePartner erzählen. Nachdem ich vier Jahre allein gelebt hatte, war ich bereit für eine neue​.

Bewertung Elitepartner Online Dating Video

Warum Elitepartner und Parship bei dir noch nicht funktionieren!

Bewertung Elitepartner Kontaktaufnahme. Profilinformationen. Bewerten Sie ElitePartner wie schon Kunden vor Ihnen! Ihre Erfahrung kann anderen helfen, informierte Entscheidungen zu treffen. lll➤ Elitepartner Test auf kecklawfirm.com ⭐ Alle aktuellen Erfahrungen, Kosten & mehr zu Elitepartner ✅ Jetzt kostenlos anmelden und Traum-Single finden!
Bewertung Elitepartner Sie möchte anonym bleiben und erzählt wie es ist bei ElitePartner angemeldet zu sein. Absolute Abzocke! Die Partnerbörse überzeugt mit einem gelungenen Bedienkonzept und belegt verdienten zweiten Platz im Vergleich mit anderen Partnervermittlungen. Man kann die Elitepartner Mitgliedschaft leider nicht pausieren. Schreckliche Seite, getrübte Bilder. Wie mache ich den ElitePartner-Widerruf korrekt? EP: zurückversetzt in die 50'er Nicolaidis Stiftung Allen Frauen jenseits der 40, modern, gebildet, erwerbstätig, weltoffen, möchte ich an dieser Stelle eindringlich von ElitePartner abraten. Ich habe mich mit einigen Darts Wm 2021 Ergebnisse getroffen, die mich alle gerne wiedersehen wollten und ernste Absichten hatten, aber es hat Bewertung Elitepartner mir lange Zeit nicht gefunkt. Es ist die unflexibelste Partnerbörse, die es gibt. Ihr Foto wird immer verschwommen angezeigt, bis Sie es persönlich jemandem freischalten. Das hat ElitePartner erkannt und bietet deshalb an, dass ElitePartner von Quiz Sendungen Mitgliedern genutzt werden kann. Hier ist ein Stern noch zuviel. Sie zocken immer noch ab. Der wissenschaftliche Persönlichkeitstest ist dafür eine wichtige Grundlage. Fotos sind nicht alles, aber aussagekräftige erste Auswahlkriterien. Und siehe da es Spider Solitär Online Kostenlos mir auf beiden Portalen dieselben Profile Fotos etc. Es handelt sich um einen Multiple Choice Test. Dass solche Fake-Profile bei ElitePartner eingesetzt werden, um neue Kunden zu akquirieren, konnten wir nirgendwo bestätigen und halten das daher für ein Gerücht, das im Netz kursiert. Wollte es 21$ In € 1 Jahr testen und bekam Vorschläge, die kaum auf mich eingingen und eine Antwort schreiben. Das nenne ich wohl modernes Raubritterturm! Falls sich auf Elitepartner Singles mit Niveau begegnen sollen, dürften sie Gutschein Lottoland noch selbst einen Satz formulieren können. HIntergrund meiner Bewertung. Parship und Elitepartner gehören zusammen. Ich habe mich bei Parship angemeldet, später aber mein Profil gelöscht und bin um das Geld, was mich Parship gekostet hätte, shoppen gegangen, was eine bessere Investition gewesen ist. Das Risiko war mir zu groß, ein Jahr lang an ein Unternehmen gebunden zu sein, deren Dienstleistung ich nicht nutzen kann. nützlich 1,2/5(). Die Provision hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder unser Ranking! Wir bewerten stets neutral und unabhängig. Elitepartner Erfahrungen Online Dating. () Profil Testbericht Bewertungen (3) Kosten Alternativen Vergleich. Elitepartner Bewertungen /5. Bewertungen. Hervorragend. 0%. Gut. 0%. Akzeptabel. 0%. Mangelhaft. 0%. Ungenügend. %. 0% 3,3/5. Nach Angaben des Anbieters finden 42 % der Premium-Mitglieder eine Beziehung auf ElitePartner. Das ist eine sehr gute Erfolgsquote, die wir nach unserem Test bestätigen können. Etwa die Hälfte unserer Tester wurde auf ElitePartner fündig. Die meisten Mitglieder . Elitepartner ist die zweitgrößte Partnervermittlung in Deutschland. Im geschützen Mitgliederbereich erhalten Sie Partnervorschläge, mit denen Sie bei Gefallen diskret Fotos austauschen können. ElitePartner Singles haben ein echtes Interesse, sich zu verlieben, denn sie haben viel Geld bezahlt. ElitePartner nicht zu empfehlen. Nach Lektüre der Kommentare bzw. Bewertungen muß man wohl davon ausgehen, dass diese "Partnervermittlung" darauf abzielt, Kunden nur deshalb zu einem Vertragsabschluss zu bewegen, um die Gebühren kassieren zu können und nicht - wie versprochen - zu helfen, einen Partner zu finden. ElitePartner hat auch zahlreiche Qualitätskontrollen anderer Experten bestanden, darunter jährliche TÜV-Prüfungen. Laut TÜV zählt ElitePartner zu qualitativen, sicheren und transparenten Anbietern. Die Partnerbörse überzeugt mit einem gelungenen Bedienkonzept und belegt verdienten zweiten Platz im Vergleich mit anderen Partnervermittlungen. ElitePartner wurde von unseren Nutzern im Durchschnitt mit von 5 Sternen bewertet. Die Bewertung basiert auf Erfahrungen von insgesamt 8 Nutzern. Bewerten Sie ElitePartner wie schon Kunden vor Ihnen! Ihre Erfahrung kann anderen helfen, informierte Entscheidungen zu treffen.

Ein Unibet Betrug scheint daher aus mehreren GrГnden ausgeschlossen werden zu kГnnen, Bewertung Elitepartner X Casino elitist bonus und. - Videovorschau zu ElitePartner

Als Antwort erhielt ich eine vorformulierte Computermail, meine Anfrage sei angekommen und ich möchte mich gedulden.
Bewertung Elitepartner
Bewertung Elitepartner

Bald war mir klar: Dieser Mann könnte es sein. ElitePartner ist meiner Meinung nach also auf jeden Fall einen Versuch wert.

Im Gegensatz zu vielen Singlebörsen lohnt sich eine Partnervermittlung wie ElitePartner also wirklich und der Anbieter bringt Nutzer zusammen, die auch wirklich gut zusammen passen.

ElitePartner kostenlos testen. Anders als bei Singlebörsen sind die Gespräche in den wenigsten fällen oberflächlich und zielen nicht auf spontanes Daten.

Auch Singles, die bereits verheiratet waren, sind hier keine Seltenheit. In Deutschland werden heutzutage fast 50 Prozent der Ehen wieder geschieden und eine erneute Heirat ist alles andere als verwerflich.

Somit ist es nicht unüblich, sich früher oder später erneut auf Partnersuche zu begeben. Bei ElitePartner findet man Gleichgesinnte, egal in welchem Alter.

Dabei geht es um Beziehungsfragen, aber auch rechtliches und Ratgeber für erste Dates und Nachrichten. Eine der führenden Partnervermittlungen in Deutschland hat uns auch im Praxistest nicht enttäuscht — die Funktionen bei ElitePartner sind vielfältig, die Mitglieder besonders exklusiv und der Service einzigartig.

ElitePartner prüft jede neue Anmeldung ausführlich. Das sorgt dafür, dass das Portal besonders seriös ist. Viele User fühlen sich dadurch sicherer und wohler als bei manchen anderen Partnerschafts-Angeboten.

Jetzt kostenlos ausprobieren. Gut zu wissen ist, dass hier durch die Kosten eine hohe Qualität geboten wird. Die Preise sind abhängig von der gewählten Laufzeit und Zahlungsweise.

Alle Daten während des Zahlungsvorganges werden über eine "abhörsichere Leitung" verschlüsselt übertragen. Dieser wird automatisch gewährt, wenn du bei dem Persönlichkeitstest die jeweiligen Angaben machst.

Für reduzierte Preise musst du zwar natürlich Nachweise erbringen, allerdings ist das bei ElitePartner unkompliziert und schnell zu erledigen.

Ein tolles Angebot, wie wir finden. Schreib der Kundenbetreuung über kontaktgarantie ElitePartner. Wenn du Anspruch auf die Kontaktgarantie hast, wird dir die Partneragentur das Abo kostenlos verlängern.

Damit du die Frist nicht verpasst und es nicht zu einem bösen Erwachen kommt, solltest du noch vor Vertragsabschluss die AGBs studieren und dir die Kündigungsadresse notieren.

Wir empfehlen ausdrücklich die Kündigung per Fax oder Brief mit Erhaltnachweis, um die garantierte Kündigung zu gewährleisten und Verzögerungen zu vermeiden.

Nicht selten werden auf Ebay ältere, nicht mehr genutzte Profile von ElitePartner zum weiterflirten angeboten. Wir raten dringend davon ab, sich auf solch ein Angebot einzulassen, auch wenn der Preis ein geringerer sein zu scheint: Den für die Partnersuche entscheidenden psychologischen Test kannst du nicht wiederholen.

Die individuelle Beratung ist in der kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft enthalten. Pro Minute bezahlt man ca. Von der ersten Nachricht bis zum richtigen Date.

Vielleicht fällt es dir dann einfacher jemanden kennenzulernen und dich zu verlieben! Weitere Fotos sind natürlich auch gegen einen Aufpreis erhältlich.

Zudem zeichnet sich das Portal besonders durch einen guten Kundenservice aus. Besonders geeignet ist ElitePartner für alle Singles die nach einer festen Partnerschaft suchen und sich einen niveauvollen Partner wünschen.

ElitePartner wendet sich an niveauvolle, kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung. Für die Teilnahme ist nicht der Studienabschluss, sondern die Seriosität, die Ansprüche, Werte, Ziele und der soziokulturelle Hintergrund des Suchenden wichtig.

Hauptzielgruppe sind allerdings voll erwerbstätige Singles, die bereits das zwanzigste Lebensjahr vollendet haben - Personen in Ausbildung sind hier eher nicht anzutreffen.

Zudem punktet ElitePartner mit dem Vermittlungsprinzip, nämlich einem Persönlichkeitstest als Basis für die Partnervorschläge.

Julia ist eine Studentin, deren Mitgliedschaft aufsehenerregend vom ElitePartner-Team abgelehnt wurde, weil ihr Profil nicht den Anforderungen von ElitePartner entsprach - es seien keine passenden Partnervorschläge mit ihren Suchkriterien vorhanden gewesen und damit die Vermittlungschancen zu gering.

Trotz seines Bildungsniveaus wurde er aufgrund seiner Angaben im Profil abgelehnt - und das ist keine Seltenheit. Auch ein lückenhaft ausgefülltes bzw.

Nur wer in seinen Angaben deutlich erkennen lässt, dass er an einer langfristigen Partnerschaft interessiert ist, wird freigeschaltet. Trotz der strikten Regeln dient dieses Verfahren all denjenigen, die sich wirklich auf ElitePartner verlieben wollen und nicht in ihren Erwartungen enttäuscht werden möchten.

Die gebildeten Mitglieder nehmen die Partnersuche hier ernst. Die App ist übersichtlich gestaltet.

Auch über die mobile Variante von ElitePartner kann man genau bestimmen, wer private Fotos sehen darf. ElitePartner bietet gerade neuen Mitgliedern immer erst einmal die Möglichkeit einer kostenlosen Registrierung und dann in gewissem Umfang weitere Optionen, um sich auf der Webseite umzusehen und zu prüfen, ob man hier die Singles findet, die man sich wünscht.

Anfragen von Premium-Mitgliedern antworten. Das ist natürlich nicht viel, gibt Ihnen jedoch die Gelegenheit, die Nachrichtenfunktion zu testen.

Finden Sie, dass die ElitePartner Preise zu hoch sind? Sie haben Recht, die Partnervermittlung zählt zu den Anbietern der höchsten Preisklasse.

Damit stellt sie jedoch auch sicher, dass Qualität und Niveau hoch bleiben. Hierdurch haben Sie eine Auswahl an adäquaten potenziellen Partnern.

Überzeugen Sie sich selbst: Anmelden und kostenlos tolle Partnervorschläge erhalten! Die Kontaktbörse möchte seinen anspruchsvollen Mitgliedern einen erstklassigen Kundensupport bieten.

Kündigung direkt über das Kontaktformular auf der ElitePartner Webseite möglich! ElitePartner weist in seinen AGB daraufhin, dass die Kündigung die nachfolgenden Mindestangaben für eine bessere Zuordenbarkeit enthalten sollte:.

Die Kündigungsfrist beträgt 12 Wochen zum Laufzeitende des Vertrages. Wenn Sie nicht kündigen, müssen Sie die neu begonnene Laufzeit komplett bezahlen!

Praxistipp: Um sich später nicht über die automatische Vertragsverlängerung zu ärgern, kündigen Sie einfach eine Minute nach Ihrer Premium-Buchung!

ElitePartner gehört zu den Spitzenreitern unter den Partnervermittlungen. Vor allem Akademiker finden hier vermehrt eine neue Liebe. Wie der Werbeslogan aber schon verspricht: auch Singles mit Niveau haben hier gute Chancen bei der Partnersuche.

Das ist auch unsere Erfahrung. Jeder kennt die Marke und entsprechend melden sich jedes Jahr viele neue Mitglieder an, um ihr Glück zu versuchen. Um seinen Mitglieder den bestmöglichen Kundenservice, modernste Verschlüsselungstechniken sowie Fake-Sicherheit auf der ElitePartner-Plattform zu geben, kümmern Mitarbeiter täglich um die Partnersuche und Weiterentwicklung der Funktionen.

Das ElitePartner-Prinzip ist das Vermittlungsverfahren, mit dem passende Kontaktvorschläge gefunden werden.

Für das Verfahren wurden u. Persönlichkeitstest entwickelt. Bei ElitePartner werden Profile abgelehnt, die nicht eine ausreichende Qualität bzw.

Niveau und Seriosität aufweist. Dazu prüft der Kundenservice jedes neu angelegte Profil. Jedes Vierte wird im Schnitt aussortiert aufgrund von z.

Zudem gibt es verschiedene Einstellungen, um die Privatsphäre weiterzuerhöhen. Fotogalerien werden anderen Mitgliedern verschwommen angezeigt, bis sie gezielt freigeben werden.

Aus Diskretionsgründen sind Fotos bei ElitePartner verschwommen dargestellt. Erst nach einer aktiven Fotofreigabe sind Bilder sichtbar.

Die Anfrage zum Fototausch gehört mittlerweile zur gängigen Kontaktaufnahme und wird von mehr als der Dreiviertel der Mitglieder rege genutzt.

Allerdings können Fotofreigaben kostenlos versendet werden. Pro Tag erhält man circa zehn neue Partnervorschläge von ElitePartner. Wie viele Anfragen draus entstehen, ist jedoch individuell.

Erhöhen kann man seine Anfragen bei ElitePartner auf jeden Fall mit einem ausgefüllten, sympathischen Profil und Bild.

Dann tippen Sie auf 'meine Daten', Unterpunkt 'Basisdaten' auswählen und dort persönliche Daten löschen. Hallo Claudia, das ist nun einmal das Geschäftsmodell von ElitePartner.

Die Partnervermittlung geht davon aus, dass man für die Partnersuche einen gewissen Zeitrahmen benötigt. Hier ist eine Mitgliedschaft für 1 Monat und für 3 Monate möglich.

Und die Anmeldung ist erst einmal kostenlos. So können Sie prüfen, welche Singles online sind und ob sich eine Bezahl-Mitgliedschaft lohnt.

Der Psycho-Test bei ElitePartner ist ziemlich ausführlich. Kann man den auch in so ausführlicher Form erhalten? Für den Preis sollte das auch möglich sein.

Natürlich fragen sie auch ob man mit der sofortigen Freigabe und Anzeige des Namens einverstanden ist. Ich hatte vorab übrigens auch keine Umfrage von EP erhalten, also sehr fraglich wer und wieviele diese Änderung gewünscht hatten.

Dass EP einen Angebotsbestandteil während der Vertragslaufzeit einfach ändert und dann noch so gönnerhaft kommentiert, dass die Bilder ja nur frei geschalten werden mit der Einverständnis Erklärung, ist für mich unfassbar!!!

Wie gesagt, es ist richtig dass sie fragen, nur vergessen sie dabei zu erwähnen, dass es zukünftig keinen anderen Weg der Bildfreigabe geben wird.

Damit ist ein Kennen lernen faktisch unmöglich. Das ist für mich unseriös auf höchstem Niveau. Ich werde das auf sämtlichen möglichen Plattformen schreiben, vor solchen Geschäftspraktiken muss gewarnt werden.

Rausgeschmissenes Geld! Die ersten drei Tage, also in der Testphase, wird man mit Anfragen überschwemmt. Nach Vertragsabschluss passiert nichts mehr.

Da ist nichts Elite! Wahnsinnig teurer Knebelvertrag für 1 Jahr, kommt man nicht mehr raus - Finger weg!!!

Ich habe schon mehrere Emails an alle unten genannten Adressen rausgeschickt, aber immer noch keine Rückmeldung erhalten. Jemanden telefonisch zu erreichen ist leider auch nicht möglich!!

Was nun?? Ich logge mich ein und erhalte sofort eine Aufforderung zur Zustimmung. Ich kann aber ohne dieses "OK" anzuklicken weder auf mein Profil noch auf meine Nachrichten oder Favoriten zugreifen.

Nicht einmal das Ausloggen funktioniert! Jetzt habe ich gerade mit einem Bekannten telefoniert, der auch bei EP ist, und ihn gebeten, nach meinem Profil zu schauen.

Wenn ich meine Fotos und den Namen für jedermann freigeben wollte, hätte ich zu Tinder gehen können oder zu einer Billig-Plattform.

Wir sollten eine Sammelklage gegen EP einreichen. Hände weg von dieser unseriösen PV. Es kann nicht sein, dass ungefragt die eigenen Bilder und der Vorname den anderen Premiummitgliedern angezeigt werden.

Die angeblich eingeholte Zustimmung dazu besteht darin, dass dies in einer mail vorher angekündigt wird und wenn man dann beim nächsten Einloggen nicht den OK-Button zur Zustimmung drückt, man gar nicht mehr in sein eigenes Profil rein kommt, obwohl man dafür bezahlt hat, ich genau deswegen, weil eben nicht alle meine Bilder sehen konnten.

Nötigung nennt man so etwas, aber nicht freiwillige Zustimmung. Auch kann ich mich nicht erinnern, jemals von EP gefragt worden zu sein, ob ich das gut finde, wer diese "vielen Mitglieder sind, die sich das gewünscht haben", ist das Geheimnis von EP.

Und sorry, liebe Herrschaften, wenn ich hier in Eurem Kommentar lese:" In Zeiten von WhatsApp, Instagram und Videotelefonie haben immer weniger Menschen ein Problem damit, Bilder von sich online auszutauschen — insbesondere, wenn es sich um eine geschlossene und sichere Plattform mit hohen Datenschutzstandards wie ElitePartner handelt.

Unter diesen Umständen von "hohen Datenschutzstandards" zu reden, ist ein Hohn. Und noch was, bei diesen horrenden Gebühren noch nicht einmal die Möglichkeit vorsehen, dass das Mitglied selber entscheiden kann, ob seine Bilder für jeden freigeschaltet werden oder nicht - das ist Kundenverachtung und Abzocke at its best.

Elite ist da wirklich nur noch der Preis, ich überlege mir, ob ich einen Rechtsanwalt einschalte. Hier ist ein Stern noch zuviel. Wenn man versucht eine Lösung herbeizuführen meldet sich der Verein einfach nicht Es gibt durchaus seriösere Portale mit echten Profilen und besserem Service.

Hier wurde schon mehrfach auf die Änderungen der AGB von ElitePartner hingewiesen, nach denen demnächst das genaue Datum hat der Kundenservice trotz mehrfacher Nachfragen noch nicht verraten sowohl Vorname als auch Fotos jedes Mitglieds für alle Premiummitglieder freigeschaltet werden sollen.

Ob die Hinnahme dieses Satzes bei Vertragsabschluss rechtlich als automatische Einwilligung gewertet werden kann, ist wohl zu prüfen. Wer dann bei Vertragsabschluss nicht die gesamten AGB liest, dabei über den oben genannten Satz stolpert und nachfragt, was er zu bedeuten hat: Pech gehabt!

Die Argumentation von EP, dass nur Premiummitglieder Vornamen und Fotos sehen können dürfte jenen Mitgliedern ein schwacher Trost sein, die wegen eines seltenen Vornamens oder in der Verbindung von Fotos und Vornamen schnell zu erkennen sind und dies z.

Aber auch andere Mitglieder möchten vielleicht ihre Privatsphäre und Daten schützen. Niemand kann EP verbieten, das System umzustellen. Ob er rechtlich Bestand hat bzw.

Mir war bewusst, dass ich sicherlich einen Anteil in Rechnung gestellt bekommen würde, vlt. Lasst die Finger davon.

Investiert das Geld in Ausgehen, auf die 8 Kontakte kommt ihr da allemal. Nachtrag zur Antwort von ElitePartner: Gewiss gibt es besagte Kontaktsammler, dazu zähle ich mit eintägiger Nutzung wohl eher nicht.

Auch haben Sie recht in Bezug auf die Hinweise auf den Wertersatz. Aber jetzt mal Hand aufs Herz: es ist nicht leicht ersichtlich, wie hoch dieser ist.

Ich bin einfach nur entsetzt wie skrupellos die Betreiber von EP sind. Beschwichtigende Worte können Sie gern behalten. Ich glaube an Karma.

Schreckliche Seite, getrübte Bilder. Kaum Kontakte, bzw. Absolute Abzocke! So funktioniert kein kennenlernen! Die Fotos sind auch nach der Mitgliedschaft weiterhin nicht sichtbar- stellt sich die Frage weshalb eigentlich???

Um die Anonymität der Mitglieder beizubehalten?! Da es sich um eine seriöse Plattform handelt und sich jedes Mitglied auf Partnersuche befindet halte ich diese Einstellung für vollkommen schwachsinnig.

Ebenso lächerlich sind die vorgefertigten Fragen und die noch peinlicheren Eisbrecheranfragen. Wo sind wir denn eigentlich? Absolutes Kindergartenniveau!!!

Ich, w. Anfragen, von Männern, die über km entfernt leben das macht natürlich Sinn bei einer alleinerziehenden Frau..

Auch die Kontakte sind relativ überschaubar, bislang waren es round about 12?! Meine Empfehlung??? Spart auch das Geld, das ist die reinste Abzocke!!!!

Leider musste ich sehr schlechte Erfahrungen mit Elite Partner machen. Das Team ist weder telefonisch, noch per E-Mail oder Schriftverkehr zu kontaktieren, zuminderst bekommt man nie eine Antwort.

Meiner Kündigung folgte daher nie eine Eingangsbestätigung. Mir wurden monatliche Beträge über einige Monate abgebucht.

Ich entzog denen dann die Einzugsermächtigung und buchte den letzten Betrag zurück. Ich kündigte vorsorgliche ein zweites Mal und erhielt auch hier keine Eingangsbestätigung.

Unter der Telefonnummer wird man immer noch auf die aktuelle Corona- Situation verwiesen, de facto geht dort keiner ran. Ich möchte wissen, was diese Firma unter Kundenfreundlichkeit bzw.

Kundenservice versteht, denn solche Praktiken sind absolut inakzeptabel. Dieses Portal würde ich in keinster Weise empfehlen.

Da muss man auch nicht drumherum reden, ich bin ja bei weitem nicht die Einzigste, die das erlebt hat. Wenn man hier weiterliest, wird das ja von vielen beklagt.

Finger weg Ich habe schon zwei mal gekündigt aber ich kriege immer Rechnung von. Ein Jahr. Ich finde elite partner die schrecklichste Dating App, die ich jemals ausprobiert habe.

Weder bekomme ich vernünftige Vorschläge noch sind die, die ich erhalte, interessant. Auch find ich diese dämlichen verpixelten Fotos hilfreich.

Sehr niveaulos. Und meistens wird sich nichtmal anständig verabschiedet, sondern auf den bequemen Button, über den man ein "Dieser Elite Partner hat sich von Ihnen verabschiedet" erfährt.

Und dafür zahlt man dann unendlich viel Geld und die Kündigungsfristen sind auch unverschämt. Ich zahl jetzt noch bis April für nix und wieder nix!!

Und hab schon seit Juli gekündigt. Sehr enttäuschend. Eigentlich Note minus 5. Nicht zu empfehlen ist mild ausgedrückt! Absolute Desaster!

Wer von beiden - ElitePartner oder Parship - die Nase vorn hat, kann nicht gesagt werden, da Parship keine Auskunft über genaue Zahlen gibt. Die Anmeldung erfolgt bei ElitePartner und Parship identisch, beide bieten diesen Service kostenlos an.

Bei beiden Online-Partnerbörsen wird nach der Registrierung das Ausfüllen eines wissenschaftlichen Tests gefordert, der das jeweilige Persönlichkeitsprofil der Person widerspiegelt.

Anhand dieses Profils erfolgen die Partnervorschläge. Nach Angaben verschiedener Testportale ist bei diesem Kriterium kein direkter Sieger zu erkennen.

Beide Singlebörsen hinterlassen im Test einen seriösen Eindruck. Beide Online-Partnervermittlungen bieten die Anmeldung kostenlos an.

Der User kann sich umsehen, bevor er seine Entscheidung fällt und eine kostenpflichtige Mitgliedschaft eingeht. ElitePartner und Parship bieten jeweils die Premium-Mitgliedschaft zum gleichen Preis an, auch die Vertragslaufzeiten unterscheiden sich nicht.

Die zwei betrachteten Singlebörsen ähneln sich stark, so dass kein eindeutiger Testsieger aus dem Vergleich hervorgeht. Auf der Suche nach einer Partnerin oder einem Partner landen viele Menschen irgendwann auch einmal bei einer Online-Partnervermittlung.

ElitePartner bezeichnet sich selbst als Single-Börsen mit hohem Niveau. Die Kosten bei ElitePartner für eine Mitgliedschaft sind nicht gerade günstig, so dass es sich nicht jeder leisten kann, ElitePartner für die Partnersuche zu nutzen.

Können die ElitePartner Kosten nicht als Einmalzahlung gezahlt werden, bietet ElitePartner auch die Option der monatlichen, viertel- oder halb-jährlichen Zahlung.

Mit der Vorlage des Presseausweises erhalten sogar Journalisten ein besonderes Bonbon, sie zahlen für eine sechsmonatige Premium-Mitgliedschaft nur 99 Euro.

Wenn man zu diesen Personengruppen gehört, die in den Genuss der Vergünstigungen durch Rabatte kommt, sollte man sich dies nicht entgehen lassen — wenn man auf der Suche nach einem Partner ist.

Um einen Partner über ElitePartner zu finden, muss nach der kostenlosen Registrierung eine ElitePartner Persönlichkeitsanalyse ausgefüllt werden.

Anhand der ermittelten ElitePartner Matchingpunkte erfolgen die Vorschläge der Singles, die mit Ihnen auf gleicher Wellenlänge liegen könnten.

Bei der Persönlichkeitsanalyse geht es nicht darum, wie das andere Geschlecht Sie vielleicht gerne hätte, sondern wie Sie sich selbst sehen.

Wichtig ist auch, dass Sie sich für das Ausfüllen des Psychotests die dafür benötigte Zeit nehmen sollte, ein auf die Schnelle zwischen Suppe und Hauptspeise ausgefüllter Psychotest wird nicht den erwünschten Erfolg bringen.

Die Auswahl passender Singles erfolgt anhand der ermittelten Matchingpunkte. Je höher die Anzahl der Matchingpunkte ist, umso höher ist die Übereinstimmung und desto besser passt man zusammen.

Der Höchstwert der ElitePartner Matchingpunkte liegt bei einem Wert von , doch ein gutes Zusammenspiel beider Singles kann bereits bei 75 Matchingpunkten vorliegen.

Je ehrlicher der ElitePartner Psychotest ausgefüllt wird, umso treffender ist die ElitePartner Persönlichkeitsanalyse.

Denn anhand der ermittelten ElitePartner Matchingpunkte kann so das passende Deckelchen für Sie als Single gefunden werden. Das ElitePartner Forum ist unterteilt in die Bereiche:.

Vor allen Dingen bietet dieses ElitePartner Forum den Nicht-Mitgliedern eine gute Möglichkeit, sich im Vorfeld ein Bild von der Partnersuche bei ElitePartner zu machen und so zu entscheiden, ob sich eine kostenpflichtige Mitgliedschaft lohnt.

Das ElitePartner Forum ist eine gute Sache, um sich als Single oder auch als Vergebener auszutauschen, Fragen zu stellen und gegebenenfalls auch sein Leid zu klagen.

Das Thema Liebe mit all seinen Facetten wird eingehend durchleuchtet und eine zweite Meinung hat noch keinem geschadet.

Damit ist auch die Mitgliedschaft nicht mehr nötig und Sie können die ElitePartner Mitgliedschaft beenden. Die ElitePartner Kündigung muss:.

Eine elektronische Kündigung ist nicht möglich. Wer die Mitgliedschaft beenden möchte, sollte unbedingt die ElitePartner Kündigungsfrist beachten.

Diese Kündigungsfrist der Premium-Mitgliedschaft findet man im eingeloggten Zustand unter den Vertragsinhalten, die im Hauptmenü unter Leistungen und Preise zu finden sind.

Hat man sich bei ElitePartner gerade erst angemeldet und stellt fest, dass die Single-Vermittlung nicht das ist, was man sich vorgestellt hat, kann man sein gesetzliches Widerrufsrecht in Anspruch nehmen.

Das ElitePartner Widerrufsrecht besagt, dass man innerhalb von 14 Tagen ohne jegliche Angabe von Gründen in schriftlicher Form widerrufen kann.

Widerrufsrechte und Kündigungstermine sollten generell beachtet und eingehalten werden, nicht nur bei der Mitgliedschaft bei ElitePartner.

In diesem Falle ist eine Kündigung der Mitgliedschaft innerhalb der Kündigungsfrist notwendig, nur so kann man sich bei ElitePartner abmelden.

Über diesen Punkt kann man seinen ElitePartner Account löschen. Die kostenlose Mitgliedschaft wird in diesem Fall gekündigt und die Profildaten werden gelöscht.

Den ElitePartner Account zu löschen, funktioniert nur bei der kostenlosen Mitgliedschaft. Bei der Premium-Mitgliedschaft muss schriftlich gekündigt werden, um aus dem Vertrag herauszukommen.

Die ElitePartner Fotos freischalten können Sie erst dann, wenn Sie mit einem anderen Mitglied in Email-Kontakt stehen und selbst in diesem Fall entscheidet der jeweilige Nutzer selbst, ob er das Foto freischalten möchte oder nicht.

Werden die ElitePartner Fotos freigeschaltet, dann erfolgt die Freischaltung auch nur für dieses eine Mitglied, alle anderen ElitePartner sehen die Bilder weiterhin verschwommen.

Erhält man als kostenlos registriertes ElitePartner-Mitglied eine Nachricht eines anderen Singles, ist diese Nachricht nicht lesbar.

Die ElitePartner Nachrichten entschlüsseln kann man nur, indem man die kostenlose Mitgliedschaft in eine Premium-Mitgliedschaft umwandelt.

Die Anonymität zum Schutz der Mitglieder ist vollkommen in Ordnung. Jedes Mitglied entscheidet für sich selbst, wer die ElitePartner Fotos sehen darf.

Dass man nur mit der kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft ElitePartner Nachrichten entschlüsseln kann, ist zwar etwas unschön, doch den zahlenden Mitgliedern gegenüber eigentlich gerecht.

Wer von unterwegs über das Mobile Portal seine Mails checken möchte, muss sich über den Elite Partner Login in seinem Benutzerbereich anmelden und kann so immer und überall den Überblick behalten.

Was bietet die ElitePartner App? In der Zukunft wird es garantiert seitens der Singlebörse noch etliche Neuerungen und Erweiterungen in der Online-Partnersuche innerhalb der App geben.

ElitePartner ist die Partnervermittlung, die gebildete, niveauvolle und kultivierte Singles zusammenführt.

Handgeprüfte Profile versprechen eine hohe Qualität der Singles und gleichgesinnte Partner bei ElitePartner zu finden.

Anhand des ElitePartner-Matching ermittelt die Partnervermittlung diejenigen Mitglieder, sprich Singles, die am ehesten übereinstimmen.

Die Anonymität der einzelnen Mitglieder, der hochwertige Service und der sensitive Umgang mit den Mitgliederdaten sprechen für ElitePartner.

Und auch in Punkto Kundenservice wurde ElitePartner im Oktober auf Platz 1 gewählt — bereits zum zweiten Mal in Folge - und liegt hiermit deutlich über dem Branchendurchschnitt.

Wie setzt sich die ElitePartner Bewertung zusammen? Durchschnittlich wurde ElitePartner mit 2. Basierend auf 58 ElitePartner Erfahrungen.

Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets.

Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Dating Portale im Vergleich: Welche Partnerbörse ist die beste?

Die ElitePartner. ElitePartner - Online-Partnersuche mit unter 30 Jahren? ElitePartner — Alter spielt keine Rolle, um glücklich zu werden.

ElitePartner - Anmeldung auch für Homosexuelle? Fazit ElitePartner ist die Partnervermittlung, die gebildete, niveauvolle und kultivierte Singles zusammenführt.

Erfahrungen mit ElitePartner. Ich habe meinen Vertrag nach ein paar Tagen widerrufen und alles sofort wiederbekommen, da ich keine Kontakte angeschrieben hatte.

Geld war innerhalb von wenigen Stunden wieder zurück. Die Seite an sich ist ok, benötigt aber wohl richtiges Engagement von Seiten des oder der Suchenden.

Und diese haben sich dann auch meist gleich verabschiedet nach der Fotofreigabe. Also so schlimm waren die Fotos auch wieder nicht.

Aber ein paar coole Urlaubsfotos hätten es wohl schon sein sollen. ElitePartner macht zunächst einen guten Eindruck. Man will elitär wirken, und das tut man auch.

Es geht um Akademiker, die einander finden sollten um IQ oder Leistungen oder Fähigkeiten geht es nicht, der akademische Abschluss ist das alleinige Kriterium.

Das Komische ist nur, dass ich nur eine Handvoll möglicher Partner angezeigt bekomme, über ganz Deutschland verteilt, und die selbst, sagen wir, ein inkonsistentes Bild abgeben.

Wenn die Schreibfehler sie nicht diskreditieren, ist es der geschönte Lebenslauf. Und wer bleibt dann?

Da hat aber ElitePartner wenig zu bieten. Elite Partner hat einige Vorteile: Keine blöden Anmachen, man bleibt von Bekannten ungesehen, weil man diskret hinter einer Schleierwand sitzt - zumindest die Fotos.

Auch die Berufe werden offen genannt, so sie denn stimmen. Klingt alles gut. Nur flirtet kein Mensch gerne mit verschwommenen Fotos.

Bestimmte Menschen haben einfach keine Chance, selbst wenn sie schöne Fotos haben und auch in der Realität gut aussehen. Längst haben nicht alle User einen akademischen Abschluss, wer den Preis zahlen kann, ist dabei.

Es gibt Premiums und Basismitglieder. Letztere können kaum etwas machen. Oft nutzen bestimmte junge Frauen diese Seite, um sich von solventen Premium-Herren andere Kontaktdaten schicken zu lassen.

Echte Mitglieder bleiben oft auf der Strecke. Der Preis ist hoch. Die klein gedruckten Fallstricke sind teilweise undurchsichtig, weil viele User zu faul sind, gründlich zu lesen.

Das mag gemein sein, schlimmer noch ist, dass man für sein Geld wenig bekommt. Oft steckt rein gar nichts dahinter, weil gelogen wird ohne Ende.

Und sind wir mal ehrlich: Welche Menschen mit Hochschulabschluss haben wirklich solche klischeebeladenen Hobbys? Spart euch das Geld! Erst mal vorne weg: ich bin ein Mann.

Ich finde die Seite echt gut. Hatte viele tolle Dates und am Ende war auch die Richtige dabei. Allerdings muss man dazu sagen, dass Dating richtig Arbeit ist.

Man muss ständig schreiben und Immer dran bleiben. Aber es lohnt sich! Dank der single börse habe ich meinen Liebsten kennen gelernt.

Es war für mich eine komplett neue Erfahrung und ich bin glücklich, danke! Musste mir schon anhören, dass ich nicht schlank genug sei oder zu lange, zu kurze Haare habe.

Bei der Fülle glauben sie einen Bonbonladen vor sich zu haben von dem sie sich nach Lust und Laune bedienen können. Allerdings vergessen sie dabei, dass Frauen nun mal per se keine Dummchen sind und sich meistens kopfschüttelnd abwenden bei so viel simplen Verstand.

Fragt man dann etwas genauer nach, wird auch schnell offensichtlich, dass die männlichen Singles mit Ansprüchen wie, Jahre jünger, intelligent, anschmiegsam und mit photoshop aufgepimte Frau, meist alleine bleiben.

Und wenn nicht, dann haben sie am Ende doch dazugelernt und nehmen den Spatz mit dem sie schlussendlich glücklich werden, statt der Nachtigall nachzujagen.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.